Sie befinden sich hier: Versicherungen / Wohngebäude

Wohngebäude

Grundsätzlich besteht Versicherungsschutz für das im Versicherungsschein eingetragene Haus. Zusätzlich können außerdem Nebengebäude oder auch Garagen mitversichert werden.

In der Gebäudeversicherung sind feste Bestandteile des Hauses versichert wie zum Beispiel Fenster, Türen oder Einbauküchen. Versicherungsschutz besteht auch für mit dem Gebäude verbundene Sachen wie Lampen oder Antennen.

Welche Risiken wie z.B. Sturm versichert sind sowie den Deckungsumfang einer Versicherung erfahren Sie durch einen Versicherungsvergleich.

Ein Vergleich lohnt sich, da es wichtige Unterschiede im Leistungsumfang geben kann!